WIEBER Baustoffe GmbH  //  Adlerstraße 25  //  77948 Friesenheim  //  Tel. 07821 9655-0  //

Kontakt & Anfahrt    //    Impressum

WO PROFIS KAUFEN

Mindestens ein Achtel der Grundfläche eines Raumes – so groß sollen in vielen Landesbauordnungen die Fenster für Wohnräume mindestens sein. Andererseits soll durch Fenster so wenig Wärme wie möglich verloren gehen. Dazu kommt der Schutz vor Schlagregen, Hagel und UV-Strahlung.

 

 

Fenster für den Härtefall: Dachfenster sind langlebig

 

Ganz besonders hart im Nehmen müssen Dachfenster sein: sie sind der Witterung am stärksten ausgesetzt. Das Angebot an modernen, funktionellen und formschönen Fenstern ist heute so riesengroß, dass Wohnen unterm Dach auch Wohnen in hellen Räumen bedeutet.

 

 

Ganz schön clever: Raumspartreppen

 

Mit Platz geizen und dennoch nicht auf schicke Optik verzichten – auf diesen Nenner lassen sich moderne Raumspartreppen bringen. Ihre Stufen sind abwechselnd halbseitig aus-geschnitten, so dass sie auf kürzestem Weg, dafür aber etwas steiler, nach oben führen. Stabil und

 

 

langlebig: Bodentreppen

 

Ist der Dachraum für den Ausbau nicht geeignet, kann er als Speicher wertvolle Dienste leisten. Dann zeigt sich die Stärke von Bodentreppen: Sie sind nur dann so richtig zu sehen, wenn sie gebraucht, ausgezogen oder ausgeklappt werden. Dann aber zeigen sie, was sie können.

 

 

weiter lesen, PDF-Download >>

 

 

Montag - Freitag

Samstag

07:30 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr